IPP bekommt eigenständigen Auftritt

Martin Schrüfer,

Aus Pooling Partners wird Faber Halbertsma Group

Die Unternehmensgruppe Pooling Partners heißt ab sofort Faber Halbertsma Group. Im Zuge des Rebrandings des niederländischen Familienunternehmens, das letzte Woche auf der Euronext Amsterdam verkündet wurde, tritt das Tochter-Unternehmen IPP nun mit einem eigenständigen Auftritt unter www.ipp-pooling.com auf.

Gemeinsam mit seinem Team läutete Stan Peeters, CFO der Faber Halbertsma Group, an der Amsterdamer Börse die Umbenennung des holländischen Familienunternehmens ein. © IPP

Der Verzicht auf den bisherigen Namen „Pooling Partners“ bedeutet eine klare Fokussierung auf die Positionierung der einzelnen Marken im Markt unter Beibehaltung der Gruppen-Marke. Das Rebranding stellt sicher, dass sich die einzelnen Unternehmen mehr auf ihre Stärken konzentrieren können. IPP bietet in weiten Teilen Westeuropas Pooling-Dienstleistungen für Paletten an. IPP ist auf den Bereich Fast Moving Consumer Goods (FMCG) spezialisiert und zeichnet sich seit Jahren durch seine einfache Lösung für Palettenpooling aus: unkomplizierte Rechnungsstellung, reibungslose Zusammenarbeit und garantierte Versorgungssicherheit. Die Faber Halbertsma Group ist ein Marktführer für nachhaltige Holzverpackungen und Palettenpooling-Dienstleistungen in Europa. Das ursprünglich niederländische Familienunternehmen erwirtschaftet mit rund 840 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 324 Millionen Euro.

Weitere Informationen unter: www.ipp-pooling.com/de

Über IPP
Der IPP Logipal Pool ist führend in der Vermietung von Paletten im Bereich FMCG. Über ein umfangreiches Netzwerk von Servicecentern können Kunden Paletten mieten – für die Produktion, Lagerung und den Transport ihrer Waren. Dank der umfassenden Expertise bei der Rückholung und Aufbereitung der Paletten kann IPP seine Kunden mit Pool-Paletten versorgen, wo immer sie benötigt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Perspektive 2019

Austausch ohne Aufwand und Probleme

Behälter- und Palettenpooling ist für Logistik-Dienstleister ein gängiger Weg, Prozesse zu vereinfachen und das Handling kostengünstig zu gestalten. materialfluss sprach mit Palettenhersteller Falkenhahn und Pooling-Betreiber PAKi Logistics über...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Advertorial

Einzigartiges Angebot

Das Unternehmen Contraload, Marktführer für das Pooling und die Vermietung von Kunststoffladungsträgern in Europa, ist weiterhin auf dem besten Weg, seine ehrgeizigen Ziele für die Zukunft konsequent umzusetzen und die Marktstellung weiter...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite