Kategorie Lager- und Kommissioniertechnik

Martin Schrüfer,

materialfluss PRODUKT DES JAHRES 2021: Gebhardts StoreBiter OLS X siegreich

Am 22. März wurde der erste von insgesamt acht Siegern bei den materialfluss PRODUKTEN DES JAHRES 2021 verkündet: In der Kategorie Lager- und Kommissioniertechnik lag die Shuttle-Lagerlösung StoreBiter OLS X von Gebhardt Fördertechnik in der Gunst der Leserinnen und Leser vorne. Auf den Rängen: Körber Supply Chain und AutoStore.

© WBM

Bei der Leserwahl von materialfluss, Fachmedium der Logistik und Intralogistik, wurden mehr als 20.000 Stimmen abgegeben. In der Kategorie Lager- und Kommisioniertechnik kämpften 15 Lösungen und Produkte um den Sieg.

materialfluss PRODUKT DES JAHRES 2021 - Kategorie Lager- und Kommisioniertechnik

Platz 1: Shuttlelagerlösung StoreBiter OLS X
Das siegreiche Gebhardt Store­Biter One-Level-Shuttle X ist ein flexibles und skalierbares Shuttle­system, basierend auf der Kombination ­etablierter ­Shuttle- und ­FTS-Technologien. Das System kann in Länge und Breite um Gassen erweitert und mit einem oder mehreren Shuttles bestückt werden. Dies ermöglicht eine schrittweise Erweiterung sogar im laufenden Betrieb. Plattformen, welche die Gassen miteinander verbinden, realisieren einen freien und schienenlosen Wechsel der Shuttles zwischen den Gassen. Gleichzeitig bieten die Plattformen die nötige Flexibilität, um Arbeits- und Übergabeplätze nach Bedarf zu platzieren und um sich an verändernde Prozesse und Gegebenheiten anzupassen. Da das Shuttle das Lager wie ein bewährtes FTS verlassen und Arbeitsplätze direkt anfahren kann, hat jeder Platz direkten Zugriff auf jeden Artikel im System.

Anzeige

Platz 2: Körber Supply Chain - Palettiersystem PA15
Fördern statt Schieben, modulare Bauteile für unterschiedlich große Paletten und Gebinde und dazu ein kompakter Footprint – mit dem PA15 Baukasten bietet Körber eine Palettier-Lösung, die nahezu jeder Kundenanforderung gerecht ­werden soll. Das Palettier-System ermöglicht Flexibilität in der Layoutplanung. Der Produkteinlauf kann auf jeder Höhe erfolgen. Das Baukastensystem mit drei Leistungsklassen, bietet Flexibilität gepaart mit intuitiver Bedienung und Wartung. Im High-Speed-Bereich ­leistet das ­System bis zu zwölf Lagen pro Minute, bei Palettenhöhen von maximal 2.800 mm, Lagengrößen bis zu 1.500 x 1.500 mm und Lagengewichten bis zu 150 kg. Der Körber Palettierer und die passenden Zuführ-Systeme ­befördern auch empfindliche Produkte schonend. Der fast berührungslose Absetzvorgang auf die Palette bleibt auch bei dünnen Folien- oder Papierverpackungen problemlos. 

Platz 3: AutoStore System - AutoStore Router
Dieser Router stellt eine neu entwickelte Software-Plattform für das Lager- und ­Kommissioniersystem von ­AutoStore dar. Die Software steigert die Produktivität und ­Effizienz der ­AutoStore-Roboter um bis zu 40 Prozent. ­Mittels spezieller Computeralgorithmen wird für jeden Roboter der effizienteste Weg für die Ein- und Auslagerungen in Echtzeit berechnet. Durch das Routing passt sich das AutoStore-System konti­nuierlich an externe Ereignisse an. Zudem ermöglicht der ­Router eine höhere Roboter-Dichte bei weiterhin hohen ­Leistungen pro Roboter. So lässt sich durch das Hinzufügen weiterer Roboter die Leistung jedes AutoStore-Systems ­steigern – bis auf einen vierfach höheren Gesamtdurchsatz. Damit ermöglicht es der Router Anwendungen zu installieren, die zuvor nicht umsetzbar waren: Sowohl kleine Micro-Fulfillment Lösungen, als auch große Distributionszentren.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fachpack

Rocholz: Zum ersten Mal grün

Auf der Messe präsentiert sich Rocholz zum ersten Mal in grünem Gewand. Die neue Firmenfarbe steht für die langlebigen, nachhaltigen und ergonomischen Arbeitsplatzsysteme für die Intralogistik und passt zum Fachpack-Leitthema.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite