Kommissioniertechnik

Magazino präsentiert Kommissionier-Roboter TORU Cube

Das Robotik-Start-up Magazino stellt erstmals seine neueste Version des Kommissionier-Roboters TORU dem Fachpublikum vor. Der mobile Roboter mit dem Namen TORU Cube vereint eine intelligente Objekterkennung mit einer präzisen Greiftechnik und ermöglicht so den stückgenauen Zugriff

Magazino GmbH
Magazino präsentiert Kommissionier-Roboter TORU Cube

auf das einzelne Objekt. TORU Cube ist für quaderförmige Objekte wie Bücher, Schachteln oder Schuhkartons optimiert.

Neue Features und verbesserte Performance

Im Vergleich zum Prototypen hat sich einiges getan: Der neue TORU Cube kann nicht nur Bücher kommissionieren, sondern auch größere quaderförmige Objekte – von einem kleinen Taschenbuch über einen Schuhkarton bis zu einem schweren Lexikon oder einer Schachtel Schrauben. Eine weitere Neuerung ist das mitfahrende, herausnehmbare Kommissionier-Regal mit variablen Ebenen, in dem TORU 15-20 durchschnittlich große Bücher oder andere quaderförmige Artikel zwischenlagern kann. Mit seiner ausfahr- und drehbaren Hubsäule gelingt es TORU Cube, Objekte in einer Höhe von 10 cm bis 209 cm zu greifen. Damit kann der Roboter sowohl das unterste als auch das oberste Regalfach von gängigen Fachbodenregalen bedienen. Auch der beidseitige Pickvorgang in einem Regalgang wird mit dem neuen Feature der drehbaren Hubsäule möglich. Der Roboter erreicht dadurch einen menschenähnlichen Aktionsradius und eine hohe Mobilität. Im Vergleich zum TORU-Prototypen ist TORU Cube deutlich schneller im Warenlager unterwegs und auch die Objekterkennung mit dem von Magazino entwickelten Sheet of Light-Verfahren funktioniert nun zuverlässig. Zudem konnte die Pick-Leistung bei TORU Cube nochmals erhöht werden.

Anzeige

Erste Auslieferung von TORU Cube an Pilotkunden

Nach zwei erfolgreichen Testeinsätzen beim Verlagsauslieferer Sigloch in Blaufelden werden Mitte März die ersten beiden TORU Cube an den Pilotkunden ausgeliefert. Dort wird der autonome Kommissionier-Roboter die Mitarbeiter beim Picken spezieller Fachbücher und wissenschaftlicher Publikationen unterstützen. Weitere Projekte sind bereits in Planung. So wird TORU Cube in den nächsten Monaten in einem Schuhlager eingesetzt, um dort automatisch Bestellungen von Schuhkartons ein- und auszulagern.

LogiMAT 2016: Halle 5, Stand D27

Kontakt: Magazino GmbH 80687 München Tel.: 089 / 215 524 15-0 E-Mail: info@magazino.eu www.magazino.eu

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Modernisierung

Retrofit als nachhaltige Alternative

Jede Logistikanlage hat ihr eigenes Ablaufdatum. Gründe können gehäufte Störungen, gestiegene Anforderungen oder fehlende Schnittstellen sein. Ist dieser Zeitpunkt gekommen, stellt sich die Frage: Neuanschaffung oder Upgrade?

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2022

Drei Neuheiten von AMI für mehr Effizienz

Mit drei Neuentwicklungen kommt AMI Förder- und Lagertechnik zur Logimat. Dazu gehört das automatische Lager- und Kommissioniersystem Smart-Flexdepot. Mit einem doppelt rotierenden Vakuum-Greifersystem bietet es viel Kapazität und benötigt nur wenig...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wissen, wie

Wann ist Automatisierung die beste Wahl?

Die Entscheidung für oder gegen eine automatisierte Lösung ist oft geprägt von Vorurteilen: Automatisierung punkte mit höherer Geschwindigkeit und besserer Platzausnutzung bei niedrigeren Betriebskosten, erfordere aber eine hohe Investition und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite