LogiMAT 2022

Martin Schrüfer,

Partner für Förder- und Lagertechnik

Als Spezialist für Förder- und Lagertechnik präsentiert Euroroll neben Schwerkraftrollenbahnen und Kartonagen-Durchlauf-Systemen in diesem Jahr auch die Euroroll Rollers Tragrollen.

© Euroroll

Die Tragrollen können nach Bedarf konfiguriert werden und bieten durch individuelle Antriebselemente, Materialien und Lager die passende Lösung für jede Anforderung. Beispielsweise seien hier genannt: Schwerkraft-, Sicken-, Poly-V- und Zahnriemenrad-Tragrollen. Das Leichtlastprogramm von Euroroll ist durch den CaseFlow Rahmen erweitert worden. Im Unterschied zu dem klassischen Euroroll Durchlaufrahmen werden die CaseFlow Rahmen vormontiert geliefert und können einfach und schnell auch in bereits bestehende Regalsysteme integriert werden. Alle Systeme von Euroroll sind schwerkraftbetrieben und garantieren somit laut Anbietereine verlässliche, wartungsfreie und kosteneffiziente Lösung.

Halle 1, Stand J67

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Logimat 2022

Fokus auf Nachhaltigkeit bei Utz

Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Kunststoffindustrie? Das will Utz beantworten, zum Beispiel mit Lager- und Transportbehältern aus wiederverwertbarem Kunststoff. Das Unternehmen zeigt, wie klimaneutrale Mehrwegverpackung funktionieren kann.

mehr...

Logimat 2022

Advantech will den besten Überblick

Die Herausforderungen in der Logistik nehmen noch weiter zu. Komponenten sind knapp und Preise für den Transport steigen. Langfristige Entwicklungen vorauszusehen, fällt derzeit schwer. Umso wichtiger ist es, Lösungen ganz nach dem Motto...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite