Fachpack

Marvin Meyke,

Premiere für Behälterserie und Palette

Auf der FachPack stellt bekuplast seine neue Großbehälterserie basicline plus und eine multifunktionale Europalette vor. Mit den neuen Großbehältern der Serie basicline plus komplettiert bekuplast sein basicline-Produktprogramm, das nun vom Mini-Behälter mit 200 x 150 mm bis zum Großbehälter mit 800 x 600 mm alle Euro-Norm-Grundmaße umfasst.

Die neuen Behälter der Serie basicline plus mit den Grundmaßen 800 x 600 mm bieten Raum für den Transport und die Aufbewahrung von großen Waren jeglicher Art. Für verschiedene Anwendungen sind die stabilen Großbehälter in fünf verschiedenen Höhen erhältlich. Die Behälter sind aufgrund der Varianten-Vielfalt für den Einsatz im Lager, in der Intralogistik und der Produktionslogistik geeignet. Je nach Anforderung sind die Großbehälter mit verschiedenen Bodenvarianten verfügbar. Sie können mit diversen Extras ausgestattet werden, wie beispielsweise Fachunterteilungen, Wasserablauflöcher, einer Entnahmeöffnung oder Entnahmeklappe. Für eine effiziente Produktionslogistik sind die Großbehälter optional mit Kufen, Füßen oder Rädern lieferbar und lassen sich problemlos mit einem Handhubwagen oder Stapler transportieren. Mit Hilfe der Räder können die Behälter zudem auch von Hand bewegt werden.

Ebenfalls Premiere feiert die neu entwickelte Europalette von bekuplast. Die Kunststoffpalette ist mit einem Deck in durchbrochener und geschlossener Ausführung sowohl für den Food- als auch Non-Food-Bereich geeignet. Mit einer Reihe zusätzlicher Features kann die Palette an spezielle logistische Anforderungen, zum Beispiel der Intralogistik, der Industrie, der Lebensmittellogistik oder des Handels, angepasst werden. So ist die Palette optional mit einem Sicherungsrand in diversen Ausführungen, einer Stahlverstärkung für hohe Lasten und Antirutsch-Stopfen erhältlich. Einen weiteren Schwerpunkt des Messeauftritts werdenkundenspezifische Lösungen und ein Euro-Norm-Behälterprogramm sein. Halle 6, Stand 411

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Einfach smart: Flottenverwaltung in der Cloud

I.D. Systems‘ neues PowerFleet® EXPERT Flottenmanagement für Flurförderzeuge setzt den Fokus auf eine kostenreduzierte Fuhrparkverwaltung – ganz ohne Installation einer lokalen Software. Hierfür stellt das smarte System eine Software-as-a-Service (SaaS)-Solution bereit. Durch einfaches Einloggen in die cloud-gehostete Software erhalten Flottenbetreiber sofort detaillierte Informationen zur Fahrzeugnutzung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite