Rampen/Tore/Ladebrücken

Isolierung für beheiztes Lager, Torpaneele spart Energie von CRAWFORD HAFA

Crawford hafa hat beim Thema Energie und Effizienz die Lösungen bereits seit Jahren eingebaut. Gerade in temperaturgeführten Lagern ist Isolierung Pflicht. Das montierte Crawford hafa Isodock hat unter der Brücke eingebaute Torpaneele und ist mit dem Plateau flexibel verbunden. Bei herkömmlichen Verladerampen hingehen geht über Stunden massiv Energie verloren.

Das Crawford hafa Isodock isoliert weiterhin. Weiterer Trend beim Thema Effizienz ist momentan auch Verladestellenkoordination bzw. Auslastung. Bekanntlich will jeder Leiter eines Zentrallagers sein Budget erreichen und Umsatz machen und dies schafft er nur, wenn er problemlos so viele Paletten wie möglich herein oder heraus bekommt.

Da hilft das computergestützte Crawford hafa Dock Management 101 mit und erleichtert dem Personal die Zuordnung der Lkws. Da das System bereits vor zwei Jahren entwickelt wurde, konnte man viele positive Erfahrungen auch im zweiten Jahr verzeichnen.

Crawford hafa GmbH, D-30974 Wennigsen, Tel.: 0 51 03/7 01-0, Fax: 7 01-2 34, E-Mail: info.de@crawfordsolutions.com, www.crafordhafa.de

Fokus Gesundheit

Auch das Thema Gesundheit steht bei Crawford hafa sehr weit oben. Für die eigenen Mitarbeiter heißt das, dass jeder Mitarbeiter die SCC Ausbildung (Sicherheitszertifikat Contraktoren) mit Abschlussprüfung absolvieren muss. „So garantieren wir auch unseren Kunden weniger Unfälle vor Ort und damit Imageverlust“, meint Klaus-Dieter Petersen, Qualitätsmanager bei Crawford hafa.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IBCs

Prototyp von Werit geht in Serie

Die Werit Kunststoffwerke bieten als Innovation einen IBC mit 300 Liter Fassungsvermögen an. Der auf der Interpack 2017 noch als Prototyp vorgestellte IBC wurde nun aufgrund der positiven Resonanz ins Sortiment genommen. Der CompactLine ist der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Transportroboter

MiR500: Größer, schneller und stärker

Der Transportroboter MiR500 ist größer, stärker und schneller als seine Vorgänger. Paletten und schwere Güter befördert er voll automatisiert unmittelbar neben dem Menschen. Mit seiner Nutzlast von 500 kg kann der MiR500 schweres Material mit...

mehr...

Software

Inconso: Automatisiert abrechnen

Mit dem Abrechnungssystem inconsoLSA stellt der Logistiksoftwarespezialist inconso eine mehrmandantenfähige Lösung zur automatisierten Abrechnung zur Verfügung, die das Abrechnungsmodell auf Prozessschrittebene frei parametrisieren kann.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite