Aus materialfluss SPEKTRUM 2019

Wohin mit den Leerpaletten?

Industriepaletten, Sonderpaletten oder Gitterboxen möglichst vollautomatisiert von A nach B zu transportieren – das ist eine Anforderung, die es im Bereich des intelligenten Materialflusses häufig zu bewältigen gilt. Doch wohin mit den Fördergütern, die gerade nicht benötigt werden? Wo kann eine Vielzahl von Leerpaletten auf kleinem Raum bis zur Weiterverwendung bevorratet werden?

© HaRo

Die Antwort: in einem Leerpaletten-Magazin. Dieses dient nämlich als Spender oder Puffer für zur Zeit nicht benötigte Paletten oder Behälter. Je nach Ausführung des Magazins beziehungsweise der ­Palette können bis zu 20 Stück gepuffert werden. Der typische Anwendungsfall ist die Leer­palette (Euro-Palette oder Industrie-Palette). In Verbindung mit Fördertechnik (Rollenbahnen oder Kettenförderer) versorgt das Magazin automatisch nachfolgende Arbeitsplätze mit leeren Paletten. Somit entfallen Stillstand­zeiten, die während des manuellen Wechsels entstehen.

Die Funktionsweise: Ein Stapel Leerpaletten wird ­mittels Hubwagen oder Gabelstapler auf die zuführende Fördertechnik gesetzt. Die Aufstapelung der Paletten erfolgt entweder durch einen von unten angebrachten Vertikal­hub oder durch von oben fassende pneumatische ­Haltearme. Die im Magazin vorhandenen Paletten werden dabei an­gehoben. Die neu in das Magazin hineinkommende Palette wird unter den vorhandenen Palettenstapel transportiert. Das Stapel-Magazin entstapelt die Paletten nach Vorgabe und führt diese den nachfolgenden Arbeitsplätzen einzeln zu.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Trends

Flexibel und skalierbar

Was hat sich in den letzten zwei Jahren getan im Bereich Regalbediengeräte und Shuttle? Welche Trends sind erkennbar und welche Neuerungen gibt es auf dem Markt? Mehrere Hersteller geben eine Einschätzung ab und stellen besonders herausragende...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite