5. Intralogistik-Software-Tag als hybrides Event

Martin Schrüfer,

Mehr Transparenz in Logistik und Produktion

Welchen Anteil hat Software am Erfolg eines Unternehmens? Wie unterstützt sie dabei, Lager- und Umlaufbestände sowie Logistikkosten zu reduzieren? Am 10. Februar 2021 veranstaltet viastore Software den 5. Intralogistik-Software-Tag – und klärt genau diese Fragen.

© viastore

Erstmals findet der Software-Tag als hybrides Event statt: Die Teilnehmer können live vor Ort in den Wagenhallen in Stuttgart dabei sein oder sich online beteiligen.

Eine leistungsfähige, intuitive Software ist der Schlüssel für effiziente Arbeitsbläufe und mehr Transparenz. Das erhöht die Wertschöpfung in Logistik und Produktion – und die wirtschaftliche Fertigung auch von kleinen Losgrößen. Wie solche Lösungen aussehen und wie diese in der Praxis funktionieren, veranschaulichen Software-Anwender und andere Experten bei diesem Event, das unter dem Motto „Transparenz schafft Produktivität“ steht. Es richtet sich an Betriebs-, Logistik- und IT-Leiter aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Referenten und Best-Practice-Speaker informieren über die Entwicklungen rund um das Warehouse Management System (WMS) viadat sowie über die Einführung moderner Lösungen, die Ablösung alter Systeme und über aktuelle Trends.

Auch beim hybriden Veranstaltungsmodell des Software-Tags steht der Austausch mit Experten, viastore-Partnern und anderen Usern sowie das Networking im Mittelpunkt: Über eine Online-Plattform finden sich die digitalen Teilnehmer in virtuellen Räumen ein und können auf diese Weise in den direkten Dialog mit den Experten und Anwesenden treten.

Anzeige

Die Teilnahme am viastore Intralogistik-Software-Tag ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt. Das Live-Event wird nach den aktuellen Corona-Vorschriften ausgerichtet, die für Februar 2021 gültig sein werden. Ein Wechsel der Veranstaltungsart ist jederzeit möglich – vorausgesetzt es sind noch Plätze frei. Weitere Informationen gibt es unter www.viastore.com/de/softwaretag-2021.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Software in Logistik und Transport

WMS gut im Blick

Die Logistikplattform „warehouse logistics“ ermöglicht seit 20 Jahren, auf einer ­wachsenden WMS Datenbank aufbauend, den Vergleich von Warehouse Management Systemen. Neben der Zusammenführung von Kunden und Anbietern von Logistik-IT, steht das...

mehr...

Software in Logistik und Transport

Erfolgreicher Umstieg

Klinkhammer erweiterte beim Spielwarenhersteller Simba Dickie in Sonneberg das automatische Kleinteilelager und die Kommissionierung. Im Zuge dessen setzte der Systemintegrator auf seinen Partner SWAN, um das SAP Extended-Warehouse Management-System...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite