Logistik-Dienstleister

Gilgen setzt auf Kundenindividualität

„Kundenindividualität“ – dieses Credo wird von Gilgen Logistics auch auf der LogiMAT befolgt. Der Anbieter für intralogistische Gesamtsysteme stellt seine Kompetenzen und Leistungen als Generalunternehmer unter Beweis. Während der Messe wird Gilgen über alle seine Kernkompetenzen wie die umfangreiche Logistikberatung, Systemplanung und -integration,

Gilgen Logistics AG
Gilgen setzt auf Kundenindividualität

Projektmanagement und der Bau von Neuanlagen sowie die Modernisierung bestehender Intralogistik informieren. Themenschwerpunkt ist die effiziente Warenverteilung von Paletten und Rollbehältern auf demselben Fördersystem. Mit dieser Kombi-Technik bieten die Schweizer eine zuverlässige, platzsparende und nachhaltige Logistiklösung, die bereits bei Unternehmen wie Amazon, Arvato eCommerce GmbH, Coop Produktions- und Verteilzentralen, Dennree GmbH, Imbach Logistik AG und für die Schweizerische Post AG im Einsatz ist.

LogiMAT 2015: Halle 1, Stand 1F05

Kontakt: Gilgen Logistics AG CH-3173 Oberwangen Tel.: 0041 / 31 / 9 85 35-35 E-Mail: info@gilgen.com www.gilgen.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite