Umfangreiche Palettenregalanlage

Martin Schrüfer,

Supermarktkette Waitrose erweitert Logistikzentrum mit AR Racking

Für den Ausbau des Firmenlagers in Milton Keynes hat die britische Supermarktkette Waitrose & Partners Systemanbieter AR Racking mit Installation einer umfangreichen Palettenregalanlage beauftragt.

© AR Racking

Die neuen Industrieregale von AR Racking steigern die Lagerkapazität von Waitrose um mehr als 13.600 Paletten. Den Zuschlag für das Projekt erhielten die Intralogistik-Spezialisten von AR Racking. Die 1904 gegründete Supermarktkette Waitrose ist Teil des Einzelhandelsunternehmens John Lewis Partnership. Mit mehr als 80.000 Angestellten ist das Partnerschaftsunternehmen in Großbritannien das größte Unternehmen, das sich im Besitz der eigenen Mitarbeiter befindet. „Unser Ziel ist es, dass Waitrose auch weiterhin die von den Briten am besten bewertete Supermarktkette bleibt“, erklärt Lawrence Ireson, Project Manager von John Lewis Partnership. „Daher benötigen wir eine logistische Infrastruktur, die einen größeren Lagerbestand in Verbindung mit kürzeren Lieferfristen ermöglicht. Wir waren uns sicher, dass AR Racking diese Erweiterungsstrategie optimal umsetzen würde.“

Die Lagererweiterung in Magna Park umfasst eine Intralogistiklösung mit Palettenregalen von AR Racking, die Waitrose eine zusätzliche Lagerkapazität von 13.604 Palettenstellplätzen bietet. „Es handelt sich um ein Projekt, das bis ins kleinste Detail an die Anforderungen und Eigenschaften des Kunden angepasst ist“, fasst Mike Smyth, UK Key Account Manager von AR Racking zusammen. „Das reicht bis hin zur Farbausführung der Palettenregale in der charakteristischen grüne Unternehmensfarbe von Waitrose.“ Grundlage dafür bietet die konsolidierte Präsenz von AR Racking in Großbritannien mit dem Firmensitz in Maidenhead, rund 30 Kilometer westlich der Londoner Innenstadt. Von dort aus bietet AR Racking einen genau auf die jeweiligen Kundenanforderungen zugeschnittenen Service und ist in der Lage, Großprojekte innerhalb kürzester Fristen umzusetzen. „Die mit Waitrose vereinbaren Fristen für die Übergabe und Installation der Anlage entsprachen höchsten Anforderungen“, resümiert Jim Albans, Project Manager von AR Racking UK, zufrieden den Projektverlauf. „Dennoch haben wir die Planungen für das Projekt trotz Einschränkungen durch die Pandemie exakt eingehalten und die Anlage termingerecht übergeben können.“

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite