Lager- und Regalsysteme

Kleinteilelager mit Roboter-Intelligenz

AutoStore

AutoStore ist ein modernes und innovatives System zur automatischen Lagerung und Kommissionierung von Kleinteilen in Kunststoffbehältern, das Hörmann Logistik als Generalunternehmer inklusive Konzeption, Lieferung, 24/7-Service-Hotline und Wartung anbietet. In einem AutoStore-Lager werden die Behälter direkt übereinander auf dem Hallenboden gestapelt. Über den Stapeln ist ein Fahrschienensystem (Grid) montiert, auf dem batteriebetriebene, autonome Roboter fahren und kooperativ die Behälter aufnehmen, umsortieren und zu den direkt angekoppelten Kommissionierplätzen transportieren. Das Grid kann in Form und Höhe variieren, um sich den räumlichen Gegebenheiten anzupassen. Bei gleichem Behältergrundmaß können je nach Behälterhöhe maximal 24 Behälter bis zur Oberkante des Grids auf 5,4 m gestapelt werden. Das maximale Gesamtgewicht der Behälter beträgt 35 kg. Für den Transport der Behälter im System sind die Roboter zuständig, die per WLAN mit dem Steuerungssystem kommunizieren. Mit einer Beschleunigung von 0,8 m/s² und einer Geschwindigkeit von 3,1 m/s versorgt ein Roboter die Kommissioniermodule mit ca. 25 Behältern pro Stunde.

Die Vorteile im Überblick

Die Vorteile von AutoStore sind: hoher Volumennutzungsgrad, hohe Dynamik, hervorragende Energieeffizienz, einfache Erweiterbarkeit, direkte Anbindung von Kommissionierplätzen und kompakte Lagerfläche.

Kontakt: Hörmann Logistik GmbH D-80992 München Tel.: 0 89 / 14 98 98-0 Fax: 0 89 / 14 98 98-98 E-Mail: info@hoermann-logistik.de www.hoermann-logistik.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite