LogiMAT 2020

Helena Gennutt,

SSI Schäfer nimmt Nachhaltigkeit in den Fokus

Auf der LogiMAT will SSI Schäfer seine Kompetenz in den zukunftsweisenden Schlüsseltechnologien in den Fokus rücken. Der Aspekt der Nachhaltigkeit wird systemübergreifend verstärkt zu einem wesentlichen Baustein effizienter, zukunftsorientierter Logistik.

© SSI Schäfer

Das Unternehmen hat seine Innovationskraft zusammengefasst in der Tagline „Think Tomorrow.“ Auf dem Hauptstand in Halle 1 liegt der Schwerpunkt auf Green Logistics sowie auf Lösungen für manuelles, halbautomatisches und automatisches Kommissionieren für eine schnelle Auftragsabwicklung. Nachhaltige Intralogistik erstreckt sich vom Bau der Logistikimmobilie über Green Crane, Shuttle Technology, Green Conveyor Technology, Predictive-Maintenance-Konzepte sowie den Umstieg auf Mehrwegbehälterkreisläufe. Für das Handling sensibler Produkte eignen sich passgenau angefertigte Konstruktivverpackungen von SSI Schäfer.

Für den Bereich Robotik bietet SSI Schäfer ein breites Portfolios. Robotik-Anwendungen übernehmen verschiedenste Aufgaben und können flexibel in logistische Anlagen integriert werden. Es wird sowohl eine hochdynamische Lösung zur effizienten Einzelstückkommissionierung demonstriert als auch ein kompaktes Modul zur vollautomatischen Palettierung eines homogenen Produktspektrums, beispielsweise als End-of-Line-Palettierung.

SSI Schäfer zeigt Systeme für die Lagerung und Kommissionierung, die mit manuellen, teil- und vollautomatisierten Anlagen effiziente Abläufe entlang der Supply Chain garantieren. Auch der Lagerlift Logimat als Kleinteilelager- und Kommissionierlösung gehört auf der gleichnamigen Messe zu den Exponaten. Auf einem separaten Messestand in Halle 8 präsentiert SSI Schäfer sein Software-Portfolio, das alle Vorgänge von Lager- bis Materialflussverwaltung abdeckt.

Anzeige

Halle 1, Stand D21; Halle 8, Stand D47

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2020

Element Logic: Lösungen im Fokus

Durch die Realisierung moderner Lagerlösungen hat Element Logic zahlreichen Unternehmen unterschiedlicher Größen und Branchen dabei geholfen, den komplexer werdenden Anforderungen und der Dynamik der heutigen Märkte gerecht zu werden.

mehr...
Anzeige

LogiMAT 2020

viastore blickt vernetzt aufs Automatiklager

viastore kommt mit Neuerungen rund um das Warehouse-Management-System viadat auf die Logimat. Mit viadat Vision erhält der Anwender zunächst Push-Nachrichten, in der kompletten Ausbaustufe dann einen umfassenden Überblick über sämtliche Vorgänge und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2020

Packsize: effizient verpacken

Packsize zeigt ihre automatisierten Lösungen für den Online-Handel. Dem immer stärker steigenden Versandaufkommen begegnen die Experten mit effizienteren und nachhaltigeren Verpackungsprozessen.

mehr...

LogiMAT 2020

fetra erweitert Produktportfolio

Am Messestand präsentiert fetra die diesjährigen Highlights seines Programms, vom verzinkten Handwagen für den Außenbereich über eine neue Totmannbremse bis zum aufgestockten Zubehör-Angebot für die verzinkten Kommissionierwagen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite