LogiMAT 2022

Petra Born,

Behälter unterwegs mit Element Logic

Autostore-Distributor Element Logic präsentiert auf der Logimat Neuentwicklungen auf Basis bewährter Standards mit individuellem Zuschnitt.

© Element Logic

Das in Stuttgart vorgestellte Produkt- und Leistungsspektrum reicht von einer kompletten Autostore-Anlage mit automatisierter Behälterandienung über integrierte Einzelstückkommissionierung per Roboter bis hin zu Peripheriegeräten, Lagerverwaltungs- und Steuerungssoftware sowie umfassenden After-Sales-Services. Als weltweit erster offizieller Autostore-Integrator hat Element Logic inzwischen mehr als 180 Autostore-Lager installiert. Mit diesen Referenzen, dem Kompetenzvorteil und dem Know-how zur Planung, Realisierung und Betreuung von Lager- und Kommissioniersystemen für behälterfähige Produkte entwickelt das Unternehmen kontinuierlich weitere Optimierungsoptionen im Umfeld der Autostore-Technologie. Am Messestand sind Fördertechnik-Komponenten, ein Kommissionierarbeitsplatz sowie Etikettier- und automatisierte Kartonhandling-Systeme von Element Logic zu sehen.

Halle 1, Stand 1H21

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Logimat 2022

Fokus auf Nachhaltigkeit bei Utz

Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Kunststoffindustrie? Das will Utz beantworten, zum Beispiel mit Lager- und Transportbehältern aus wiederverwertbarem Kunststoff. Das Unternehmen zeigt, wie klimaneutrale Mehrwegverpackung funktionieren kann.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite