Flurförderzeuge

Egemin Automation: Vernetzte Automatisierung für globale Projekte

Egemin Automation, der Automatisierungsexperte der Kion Group, zeigt unter dem Motto "Smart, vernetzt, global – Intralogistik 4.0" intelligente Kombinationen von Materialfluss- und Lagertechnologien für das Handling von Ladeeinheiten wie beispielsweise Paletten. Neben vollautomatischen Lager- und Distributions-Systemen präsentiert Egemin auch Möglichkeiten zur Teilautomatisierung der Logistik, beispielsweise mit fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTF). Der Systemintegrator konfiguriert die zuverlässigen Fahrzeuge der E'gv-Standard-Reihe individuell je nach Kundenbedarf und -anforderungen. Auf dem Messestand demonstriert ein E'gv beispielhaft das automatisierte Paletten-Handling. Mit der E'gv-Hybrid-Reihe fokussiert Egemin darüber hinaus die High-End-Automatisierung von Lagerfahrzeugen der Kion Group, insbesondere der Fahrzeuge von Still.

Foto: Egemin Automation
Foto: Egemin Automation

LogiMAT 2017: Halle 1, Stand G64 www.egemin-automation.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Behälter/Boxen/Paletten

Gilgen Logistics: Let's move

Unter dem Motto "Let's move" lenkt der Intralogistik-Komplettanbieter Gilgen Logistics zur Messe die Aufmerksamkeit auf eine neu entwickelte Aufgabestation für Rollbehälter und Paletten. Folgende Vorteile bieten sich dem Bediener an; die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite