Fachpack

Martin Schrüfer,

AUER Packaging: Klassiker für drinnen und draußen

Der oberbayerische Spezialanbieter zeigt Verpackungsqualität „Made in Germany“. Ausgestellt wird die gesamte Produktpalette vom individuell definierbaren Sondermaßbehälter bis zur Bigbox.

© Auer

Praxisnah präsentiert wird neben Klassikern, wie den geschlossenen und durchbrochenen Eurobehältern und dem umfangreichen Systemboxensortiment auch das outdoortaugliche Schutzkoffer-Programm. „Wir freuen uns sehr, nach der Corona-Pause endlich wieder auf einer Messe ausstellen zu können“, erklären Robert und Philipp Auer, Geschäftsführer von AUER Packaging. „Die Fachpack war und ist der wichtigste Branchentreff!“. Zum Unternehmen: AUER Packaging ist auf die Produktion und den Vertrieb von Transport- und Lagerbehältern aus Kunststoff spezialisiert. Das Unternehmen bietet branchenübergreifend hochwertige Produkte für Lagerung und Transport von festen und flüssigen Materialien in jeglicher Größe an. Das Lieferprogramm reicht von Sichtlagerkästen, Regal- und Materialflusskästen (C-Teile) für Regallager über runde oder ovale Container für die Chemie- und Lebensmittelindustrie bis hin zu stapelbaren KLT-Behältern, Großladungsträgern, Eurobehältern, Systemboxen, Schutzkoffern sowie Paletten in diversen Größen und Ausführungen.

Halle 6, Stand 441

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fachpack

Rocholz: Zum ersten Mal grün

Auf der Messe präsentiert sich Rocholz zum ersten Mal in grünem Gewand. Die neue Firmenfarbe steht für die langlebigen, nachhaltigen und ergonomischen Arbeitsplatzsysteme für die Intralogistik und passt zum Fachpack-Leitthema.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite