Stapler & Komponenten

Linde Material Handling: Robotikgeräte künftig auch fürs Hochregal

Am Messestand von Linde Material Handling und seinen Vertriebspartnern Schöler Fördertechnik und Hofmann Fördertechnik stehen Experten und Berater bereit, um individuelle Logistikanforderungen zu diskutieren. Einen Schwerpunkt bildet die weiter wachsende Flotte an Lithium-Ionen-Modellen. Diese umfasst neben Nieder- und Hochhubwagen, Kommissioniergeräten und Schleppern auch Gegengewichtstapler. Für das nächste Jahr kündigt Linde weitere Modelle mit der neuen Akkutechnik an. Im Bereich Automatisierung sollen zukünftig die Robotikgeräte verstärkt im Hochregal zum Einsatz kommen. Mit dem Linde N20 OptiPick geht zur LogiMAT eine semiautomatische Kommissionier-Lösung an den Start.

Foto: Linde Material Handling

LogiMAT 2017: Halle 8, Stand B21 www.linde-mh.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Behälter/Boxen/Paletten

Gilgen Logistics: Let's move

Unter dem Motto "Let's move" lenkt der Intralogistik-Komplettanbieter Gilgen Logistics zur Messe die Aufmerksamkeit auf eine neu entwickelte Aufgabestation für Rollbehälter und Paletten. Folgende Vorteile bieten sich dem Bediener an; die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite