LogiMAT 2022

Petra Born,

KI für noch mehr Sicherheit

Das smarte Personen- und Fahrzeugwarnsystem VAI-100 für Flurförderzeuge, beispielsweise Gabelstapler, nutzt künstliche Intelligenz (KI) zur Erkennung von Personen und Fahrzeugen.

© Powerfleet

Die kamerabasierte Videolösung unterstützt Staplerfahrer dabei, Schadensereignisse zu verhindern, ohne dass Spezialkleidung oder Tags, etwa Wearables, nötig wären. VAI-100 überwacht permanent den Fahrweg, scannt dabei über 50 Mal pro Sekunde die Umgebung und unterscheidet zwischen Vor- und Rückwärtsfahrt. Der Staplerfahrer wird sofort optisch und akustisch gewarnt, sobald ein Objekt festgelegte Sicherheitszonen (gelb und rot) durchbricht. Jede Zonenverletzung wird aufgezeichnet. Das Stand-alone-System funktioniert auf jedem Flurförderzeug und kann für genauere Auswertungen auch mit dem intelligenten Enterprise-Flottenmanagement gekoppelt werden.

Halle 10, Stand C77

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Logimat 2022

Wachsen mit den Aufgaben, meint SSI Schäfer

SSI Schäfer präsentiert sich als zuverlässiger Partner für mitwachsende Intralogistik mit flexiblen, skalierbaren und nachhaltigen Logistiksystemen sowie Software zur Prozessoptimierung entlang der Supply Chain. Das Unternehmen zeigt, wie kleinere...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2022

Bewährter Inhalt in neuem Gewand

Die Pentanova CS GmbH präsentiert sich in Stuttgart erstmals unter neuem Namen. Bisher war das Unternehmen in der Logistikbranche alsw ehemaliger Geschäftsbereich Conveyor Systems des Anlagenbauers Eisenmann bekannt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite