LogiMAT 2019

Martin Schrüfer,

Lösungen für Komplettanlagen und die Intralogistik 4.0

Die Gebhardt Intralogistics Group GmbH & Co. KG stellt einsatzfähige Lösungen für die Intralogistik 4.0 und Komplettanlagen vor.

© Gebhardt

Das weitreichende Spektrum der Produkte, von der Galileo IoT Plattform über das Multi-Level-Shuttle (MLS) bis hin zur lösungsorientierten Software Gebhardt StoreWare, wird von den Produktneuheiten GridPick und dem Regalbediengerät Cheetah heavy auf dem Messeauftritt komplettiert. Das schienengebundene GEBHARDT Cheetah heavy ist ein Regalbediengerät für die ein- oder zweifachtiefe vollautomatische Ein- und Auslagerung von bis zu 1500 kg schweren Euro- oder Industriepaletten und Gitterboxen. Hierbei kann eine maximale Höhe der Lagersysteme von bis zu 40 Metern erreicht werden. Die Vorteile des RGBs und den verbesserten Funktionen sind der hohe Standardisierungsgrad durch modularen Aufbau und die dadurch resultierenden kurzen Lieferzeiten.

Halle 5, Stand A71

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite