E-Commerce-Boom

Martin Schrüfer,

Amazon stellt über 10.000 Saisonkräfte in Deutschland ein

Amazon hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen während der Weihnachtszeit über 10.000 saisonale Mitarbeiter in seiner Logistik in Deutschland einstellen wird.

© Amazon

Gesucht wird für Logistikzentren, Sortierzentren und Verteilzentren. Amazon hat bereits den Einstiegslohn von umgerechnet 12 Euro brutto pro Stunde eingeführt, der für die meisten Amazon Mitarbeiter Realität ist; je nach Region und Standort auch mehr.

„Wir bereiten uns das ganze Jahr über auf die Weihnachtssaison vor und freuen uns, in diesem Jahr mehr als 10.000 saisonale Kolleg:innen einzustellen, die uns dabei helfen, unsere Kunden zu begeistern“, sagt Norbert Brandau, Interims Regional Director Amazon Operations Deutschland. „Wir freuen uns darauf, Saisonkräfte, die Jahr für Jahr zu Amazon zurückkehren, wieder zu begrüßen und neue Gesichter im Team willkommen zu heißen.“

Zusätzlich zu den mehr als 19.000 unbefristeten Mitarbeitern an den deutschen Amazon Standorten werden die Saisonkräfte in der Weihnachtszeit beim Kommissionieren, Verpacken und Ausliefern von Kundenbestellungen in der Weihnachtszeit unterstützen. Innerhalb des letzten Jahres hat Amazon bereits 3.000 neue unbefristete Stellen im deutschen Logistiknetzwerk geschaffen.

Benjamin Wehbring, Leiter der Agentur für Arbeit Ludwigshafen: „Wir arbeiten seit der Ansiedlung von Amazon in Frankenthal eng mit dem Unternehmen zusammen und konnten viele Personen vermitteln. Die Stellen für die Saisonkräfte sind eine gute Gelegenheit für zahlreiche Menschen, erste Schritte in eine Berufstätigkeit zu unternehmen oder eine Zwischenzeit arbeitstechnisch zu überbrücken. Schon oft war eine Saisontätigkeit der Beginn einer dauerhaften Beschäftigung.“
 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Award

Deutscher Logistik-Preis für DB Cargo

DB Cargo ist mit dem Deutschen Logistik-Preis 2021 ausgezeichnet worden. Damit wurde zum ersten Mal ein Bahnprojekt von der Bundesvereinigung Logistik e.V. für den klimafreundlichen Logistikkreislauf auf der Schiene zwischen Stahlwerk und Autobauern...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite