Inther Group

Martin Schrüfer,

„Deutlich verstärkter Trend zum E-Commerce“

"Mit Blick auf die Geschäftsentwicklung sehe ich 2022 geprägt von einer weiterhin hohen Nachfrage nach Automatisierungslösungen. ... Die Gründe dafür liegen zum einen im Fachkräfte-mangel für die Intralogistik und den personalbezogenen Einschränkungen durch Schutzmaßnahmen gegen Covid. Parallel sorgt der durch die Pandemie noch deutlich verstärkte Trend zum E-Commerce gerade auch in der Bedienung des B2C-Segmentes für gesteigertes Interesse an innovativen Lösungen zur Kommissionierung und Versandfertigung bis auf Losgröße 1. In diesen Bereichen ist die Inther Group beispielsweise mit der einzigartigen, Roboter-gestützten Automatisierungslösung GRIPP (Gantry Robotic Intelligent Piece Picker) hervorragend aufgestellt. Daher bin ich davon überzeugt, dass wir auch weiterhin solide Wachstumsziele realisieren können.

Paul Hermsen, Gründer und Inhaber bei Inther Group, Venray © Inther Group

Generell werden wir in den weiteren Produktentwicklungen verstärkt Klimaschutz, digitale Transformation und demografischen Wandel berücksichtigen und in den Lösungen kombinieren müssen. Flankiert wird diese Innovationen durch Weiterentwicklungen im Software-Bereich. Sensorik und Künstliche Intelligenz (KI) werden zunehmend für optimierten Ressourceneinsatz und eine Verringerung körperlicher Arbeitsbelastungen sorgen. Insgesamt würde ich 2022 damit unter das Motto „Mut zu mehr Gelassenheit“ stellen mögen.

Der Maschinen- und Anlagenbau bekommt die globalen Materialengpässe zunehmend zu spüren. Es ist gegenwärtig kaum absehbar, wie weit sich das im kommenden Jahr auf die konjunkturelle Entwicklung auswirken wird. Ich bin dennoch zuversichtlich, dass die Versorgungslage sich in den ersten sechs Monaten des Jahres wieder entspannen und die Konjunktur im erwarteten Rahmen wieder Fahrt aufnehmen wird.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2022

Nachhaltigkeit im Fokus

Raja bringt umweltfreundliche Verpackungen sowie Verpackungslösungen für das Lager und den Versand mit. Dazu gehören Graskartons, Stretchpapier, Papier-Umreifungsband sowie verschiedenste Produkte aus Recyclingmaterial sowie Papier- und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite