Kommissioniertechnik

Kommissionierung: Kombination von Scannen und Sprache von ZETES

Hitachi Transport System hat sich für die multimodale Sprachlösung 3iV Crystal von Zetes zur Optimierung der Kommissionier- und Annahmetätigkeiten im neuen niederländischen Lager entschieden. Durch Kombination von Scannen und Sprache will Hitachi 100-prozentige Genauigkeit dabei erzielen und somit einen optimalen Kundenservice gewährleisten.

Zetes installierte die multimodale Sprachanwendung, die sprachgesteuertes Arbeiten mit Scannen bei der Warenannahme und Kommissionierung kombiniert. Über mobile Sprachterminals (Talkman T5 von Vocollect) und mobile Scanner (SF 51 von Intermec) kommunizieren die Arbeiter im Lager direkt mit dem Zentralrechner.

Zetes, D-22335 Hamburg, Tel.: 0 40/53 28 88-0, Fax: 53 28 88-99, E-Mail: info@de.zetes.com, www.zetes.com

Der Ablauf

Wenn ein neuer Posten eingeht, wird er vom Förderband in einen zugewiesenen Bereich transportiert. Der zuständige Lagerarbeiter nimmt die Kiste an, scannt den Barcode ein und bekommt anschließend durch das Sprachsystem den Lagerplatz für das Produkt mitgeteilt. Das gleiche Verfahren läuft ab, wenn ein Produkt aus dem Regal entnommen und in die Vorbereitungsboxen auf dem Förderband gelegt wird.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lager- und Regalsysteme

Intelligente Regalsysteme

Unter dem diesjährigen Motto „Intelligence in Production“ wurden vom 16. bis zum 21. September Aussteller aus aller Welt ihre Produkte und Dienstleistungen auf der EMO Hannover vorstellen. Bartels präsentierte genau passend zu diesem Motto ihre...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Stapleranbaugeräte

Gut aufgestellt

Durwen blickt auf erfolgreiche Jahre zurück. Mit nunmehr ca. 180 Mitarbeitern und modernen Bearbeitungsmaschinen entstehen auf rund 12.000 m² Produktionsfläche Anbaugeräte wie Mehrfachpalettengabeln, Drehgeräte, Zinkenverstellgeräte,...

mehr...
Anzeige

Stapleranbaugeräte

Strom und CO2 eingespart

Mehr als die Hälfte aller Ladegeräte in Europa, die zum Laden von Flurförderzeug-Batterien gebraucht werden, basieren auf der alten 50-Hertz-Trafotechnik. Deren Wirkungsgrade sind aus heutiger Sicht erschreckend niedrig. Der Gerätewirkungsgrad...

mehr...

Lager- & Kommissioniertechnik

Keine Luft verschicken

B+ introduziert automatische Verpackungslösungen für die Auftragskommissionierung und dies um der letzte Schritt im Automatisierungsprozess aufzufüllen, nämlich bei der Verpackung. Heute gibt es schon sehr viele Firmen die Kartonaufrichter und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite