Abgang in der Geschäftsführung

Annina Schopen,

Universal Robots: Helmut Schmid geht

© Universal Robots

Helmut Schmid, langjähriger Geschäftsführer und Regional Sales Director West- und Nordeuropa von Universal Robots, hat zum 1. Juli das Unternehmen verlassen.

Über die weiteren Pläne Schmids oder die Gründe, warum er aus dem Unternehmen ausgeschieden ist, wurde bisher nichts bekannt. Jürgen von Hollen, President Universal Robots, bildet seit dem 1. Juli den Vorstandsvorsitz von Universal Robots und die Geschäftsführung der deutschen Landesgesellschaft in Personalunion. Andrea Alboni, Regional Sales Manager D/A/CH, verantwortet ab sofort ad interim die operative Leitung der Region. Er ist bereits seit Anfang 2019 bei Universal Robots tätig.

Auf die Ausrichtung und Strategie haben die Veränderungen keinen Einfluss. „In den letzten Jahren haben wir Universal Robots in den Regionen West- und Nordeuropa erfolgreich als Marktführer etabliert. Wir werden genauso weitermachen wie bisher und die Erfolgsgeschichte fortsetzen“, betont von Hollen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

5G-Technologie

ASTI Mobile Robotics unterstützt Ford

ASTI Mobile Robotics beteiligt sich an der Transformation des Ford-Werks in Valencia. 5G-Technologie und Innovationen in den Bereichen mobile Robotik, Virtual Reality und künstliche Intelligenz werden in der Ford Motorenfabrik in Valencia...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite