Personalie

Marvin Meyke,

Ingo Blum wird Leiter Marketing bei Schöler Fördertechnik

Die Schöler Fördertechnik stellt ihr Marketing neu auf: Ingo Blum ist künftig für die strategische Leitung der Abteilung zuständig. Durch die enge Zusammenarbeit von Blum und Susanne Stegmüller, Leitung Kommunikation, soll das Marketing zur integrativen Instanz zwischen der Vertriebs-, Verkaufs- und Technikabteilung werden.

Ingo Blum, Leiter Marketing bei der Schöler Fördertechnik © Schöler Fördertechnik

Als Head of Marketing möchte Ingo Blum den Kunden in den Mittelpunkt des strategischen Grundgedankens setzen. Zum neuen Aufgabenbereich von Blum gehören unter anderem das Definieren strategischer Zielsetzungen und eine zielgesteuerte Markenkommunikation. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Kommunikation und des Marketings, zuletzt als Geschäftsführer der Werbeagentur Kommunikation & Design in Waldshut und Baden (Schweiz), für die er in den vergangenen 20 Jahren tätig war. Hier zeichnete er bereits verantwortlich für die Entwicklung der Corporate Identity und das Branding der Marke Schöler.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Aus materialfluss 6/2020

Gurtförderer statt Lkw?

Gewonnene Rohstoffe müssen oft über unwegsames Gelände oder auch durch bewohntes Gebiet transportiert werden. Eine Aufgabe, die die Unternehmen häufig mit Lkw bewältigen. Als Alternative liefern Systemanbieter wie die Beumer Group dafür offene...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite