Förder- & Hebetechnik

Elektrokeil von Alfred Arnold für die Verladezone

Für Verladeanlagen, die beispielsweise keinerlei eingebaute Anpassrampe aufweisen oder bei der die Tore unabhängig vom Verladevorgang geöffnet werden müssen hat Alfred Arnold Verladesysteme ein neues, robustes System entwickelt. Dieses zeigt deutlich sichtbar, dass ein Keil beim Lkw unterliegt. Mit zwei großen LED-Signalleuchten in Grün

Alfred Arnold e. K. Verladesysteme
Elektrokeil mit Ampel für die Verladezone

und Rot wird signalisiert, ob der Keil im Einsatz ist. Zusätzliche Ampeln sind bei dieser Lösung zwar weiterhin möglich, doch durch die großen Leuchten nicht mehr nötig. Durch die deutliche Visualisierung nach innen und einem robusten Keil außen, ergänzt Arnold Verladesysteme seine Palette an Wegrollsicherungen und komplettiert damit das Sortiment für kostensensible Großanlagen. Somit stehen nun vom rein mechanisch wirksamen bis hin zum vollautomatischen Keil sämtliche Sicherungsstufen zur Verfügung, so dass die passende Lösung aus dem Arnold-Programm gewählt werden kann.

Kontakt: Alfred Arnold e. K. Verladesysteme D-70439 Stuttgart Tel.: 07 11 / 88 79 63-0 E-Mail: mail@arnold-vs.com www.arnold-verladesysteme.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aus materialfluss 6/2020

Gurtförderer statt Lkw?

Gewonnene Rohstoffe müssen oft über unwegsames Gelände oder auch durch bewohntes Gebiet transportiert werden. Eine Aufgabe, die die Unternehmen häufig mit Lkw bewältigen. Als Alternative liefern Systemanbieter wie die Beumer Group dafür offene...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite