Automatische Entladelösung prämiert

Copal Handling Systems gewinnt Best Intralogistics Innovation Award

Copal Handling Systems wurde in Paris mit dem Best Intralogistics Innovation Award ausgezeichnet. Das Unternehmen überzeugte die Jury mit einer automatisierten Lösung zum Entladen loser Kartons aus Seecontainern. 

© Copal Handling Systems

Als Reaktion auf den Mangel an Arbeitskräften in der Logistikbranche erleichtert das System  körperlich anstrengende, sich wiederholende Arbeiten. "Copal Handling Systems bietet eine sehr gefragte Automatisierungslösung für das Entladen von Seecontainern, deren Ladungen in vielen Ländern manuell optimiert werden, insbesondere in Asien. In Europa ist das Entladen eine Herausforderung. Mit dieser 3D-Vision-Lösung in Kombination mit Sensoren und einem automatischen Steckmechanismus wird die Wareneingang Lagerentlastung automatisiert", erklärt Xavier Derycke, Direktor der Supply Chain der Rexel-Gruppe. Das System von Copal ermöglicht das vollautomatische Entladen, der Inbound-Prozess kann so automatisiert werden. Die Maschinen sind mit Scansoftware, 3D-Vision-Technologie, Lasersensoren und Kameras ausgestattet, die den gesamten Prozess auf einen Blick erkennen. 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite