End-of-Line-VerpackungsprozesseModernisierung bei Helly Hansen

Der Sport- und Modeartikelanbieter hat die Anzahl der an einem 16-Stunden-Arbeitstag verpackten Pakete nahezu verdreifacht und das Diebstahlrisiko im Versandprozess verringert. Darüber hinaus profitiert das Unternehmen mit Hilfe von Ranpak von den Vorteilen des automatischen Kartonaufrichters sowie der Höhenreduzierung befüllter Kartons.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.