Daniel Marasch wird Vorstand

Martin Schrüfer,

SIXT erweitert Vorstand um das neue Ressort Van & Truck

Mit Wirkung zum 1. Januar wird der Vorstand der Sixt SE um das neue Ressort Van & Truck erweitert und der Internationalisierungsexperte Daniel Marasch in den Vorstand berufen.

© SIXT

SIXT reagiert damit auf die steigende Bedeutung des Produktbereichs Van & Truck und erschließt neue Potenziale im Rahmen seiner internationalen Wachstumsstrategie. Allein für die USA und Europa schätzt der globale Mobilitätsanbieter die Marktgröße im Vermietungsgeschäft von Nutzfahrzeugen und LKW auf über zehn Milliarden US-Dollar. Mit der Schaffung eines eigenen Vorstandsressorts geht SIXT erneut in die Offensive.

Mit dem 43-jährigen Daniel Marasch wird ein erfahrener und umsetzungsstarker Experte in den Vorstand berufen. Als ehemaliger Vorstand bei dem Handelsunternehmen Lidl bringt Daniel Marasch Expertise in der internationalen Expansion sowie im Aufsetzen zukunftsfähiger Logistik- und Lieferketten mit. Bereits im Alter von 25 Jahren war Marasch Vertriebsgeschäftsführer Lidl Irland, stieg von dort zum CEO Lidl Italien und CEO Lidl Deutschland auf und war später unter anderem als Vorstand International maßgeblich für den Aufbau strategisch wichtiger ausländischer Märkte zuständig.

Erich Sixt, Vorstandsvorsitzender der Sixt SE: „Als einer der international erfolgreichsten Mobilitätsanbieter haben wir uns das Ziel gesetzt, auch im Van & Truck-Vermietungsgeschäft langfristig eine marktführende Stellung in Europa zu erreichen und zugleich mittelfristig relevante Marktanteile in den USA zu erobern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Daniel Marasch und werden dieses Ziel gemeinsam mit aller Kraft verfolgen. Mit dem künftig eigenständigen Vorstandsressort Van & Truck verschafft sich SIXT den nötigen unternehmerischen Freiraum, um das Thema mit hohem Fokus global zu skalieren – auf Augenhöhe mit der erfolgreichen PKW-Mobility-Sparte. SIXT reagiert damit auch auf die steigende Bedeutung des Produktbereichs Van & Truck, der sich insbesondere während der Corona-Krise als umsatzstarke und stabile Konstante in unserem Mobilitätsportfolio bewährt hat.“

Anzeige

SIXT ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich und profitabel mit der Van & Truck-Sparte gewachsen und hat sich im deutschsprachigen Raum als einer der führenden Anbieter bei Mieten von Vans und LKWs unter 7,5 Tonnen etabliert. Auch in den nächsten Jahren sieht SIXT großes Potenzial in dem Produktbereich: Beispielswiese erwartet der Mobilitätsanbieter aufgrund des boomenden Onlinehandels eine weiterhin steigende Nachfrage nach Nutzfahrzeug-Anmietungen zur Paketauslieferung.

Konstantin Sixt, Vertriebsvorstand der Sixt SE: „Der Produktbereich Van & Truck hat sich in den letzten Jahren zum Hidden Champion in unserem Produktportfolio entwickelt. Für die Zukunft sehen wir hier großes Umsatzpotenzial – und zwar nicht nur in Deutschland, sondern vor allem auch in unseren internationalen Märkten. Unseren Kunden wollen wir durch die Digitalisierung der Anmietung eine deutlich verbesserte Nutzung bieten. Unsere Mobilitätsplattform ONE, die hochgradig digitalisierten Prozesse und unser Wachstumswille sind aus unserer Sicht die ideale Voraussetzung, um relevante Marktanteile zu erobern.“

Daniel Marasch, neuer Vorstand Van & Truck der Sixt SE, sagt: „SIXT hat die Vision und die Durchsetzungskraft, um sich im bisher stark fragmentierten Van & Truck-Vermietungsmarkt zu einem zentralen, internationalen Player zu entwickeln. Dafür werde ich all meine Erfahrung mit internationalen Logistikketten, umfassenden Auslandsexpansionen und erfolgsorientierter Teamführung einbringen. Die unternehmerische Dynamik von SIXT sowie der gelebte Wachstumswille spornen mich dazu an. Van & Truck soll ein nachhaltiger Wachstumstreiber für unser Unternehmen werden.“

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vier Neue

Inform erweitert Geschäftsführung

Vier neue Geschäftsführer stoßen zum Januar 2021 zum Führungsteam des Optimierungsspezialisten und Softwareherstellers Inform hinzu. Mit Dr. Andreas Meyer, Matthias Berlit, Peter Frerichs und Dr. Jörg Herbers bereitet sich das Unternehmen auf...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite