Mehr Bosse

Martin Schrüfer,

Aus einem mach drei: Neue Chefrunde bei BITO-Lagertechnik

BITO-Lagertechnik Bittmann hat zum 1. August seine Geschäftsführung neu organisiert. Dem bisherigen Allein-Geschäftsführer Winfried Schmuck stehen nun Dominik Freyland-Mahling und Uwe Sponheimer zur Seite.

Neuorganisation der Geschäftsführung der BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH: (V.l.n.r.) Uwe Sponheimer (CSO), Winfried Schmuck (CEO) und Dominik Freyland-Mahling (COO). © BITO

Schmuk leitete sei August 2017 alleine das Unternehmen, Freyland-Mahling und Sponheimer sind langjährige Führungskräfte bei BITO und nun in der Geschäftsleitung. Dominik Freyland-Mahling ist Geschäftsführer Produktion (COO) und Uwe Sponheimer Geschäftsführer Vertrieb (CSO).

Winfried Schmuck behält die Position des leitenden Geschäftsführers (CEO) bei und wird sich nach Unternehmensangaben "in Zukunft noch stärker auf die strategische Unternehmensentwicklung und den Bereich Innovation des Lagertechnikspezialisten fokussieren". Dominik Freyland-Mahling ist seit 2009 BITO-Werksleiter für die Metallfertigung. Uwe Sponheimer, seit 2006 bei BITO-Lagertechnik, war zunächst Key Account Manager, ist seit 2020 Leiter des Bereichs BITO Projekt und zudem Geschäftsführer der in 2021 gegründeten BITO Steel Construction GmbH.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Personalie

Christian Renners wird CEO bei Kögel

Christian Renners hat zum 01. Oktober die Position des Vorsitzenden der Geschäftsführung der Kögel Trailer GmbH übernommen. Zudem zeichnet Renners für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Business Development verantwortlich.

mehr...