Swisslog stärkt AutoStore-Geschäft

Marvin Meyke,

Jens Schmale neuer Leiter Swisslog AutoStore Europa

Jens Schmale, ist seit Anfang September 2020 Leiter Swisslog AutoStore Europa. Schmale wird das Europa-Geschäft des Schweizer Intralogistikers im Bereich AutoStore weiter optimieren und vorantreiben.

© Swisslog

"Wir freuen uns sehr, mit Jens Schmale einen ausgewiesenen Intralogistikexperten und Fachmann im Bereich AutoStore für unser Team gewonnen zu haben", sagt Dr. Christian Baur, CEO Swisslog, "mit seinem Know-how wird er die Marktposition von Swisslog als führender AutoStore-Integrator mit weltweit mehr als 200 Anlagen weiter stärken und unsere Fokusstrategie aktiv und mit neuen Impulsen fördern." Swisslog ist mit über 200 Anlagen laut Unternehmensangaben der führende AutoStore Integrator weltweit.

Schmale verfügt über umfassende Kompetenzen bei der Entwicklung von OEM-bezogenen Vertriebs-, Implementierungs- und Serviceorganisation. Vor Swisslog war Schmale unter anderem als Geschäftsführer eines lokal agierenden AutoStore Distributors sowie viele Jahre als Vertriebsleiter im Flurförderfahrzeug-Geschäft tätig.

"Ich freue mich sehr auf diese spannende Herausforderung", so Jens Schmale. "Die Nachfrage nach flexiblen und zukunftsfähigen Logistiklösungen ist hoch. Diesbezüglich sind wir mit dem einzigartig konfigurierbaren AutoStore System gepaart mit der Swisslog SynQ Software hervorragend aufgestellt. Das Entwicklungspotenzial bei Swisslog ist entsprechend groß. In einem erfolgreichen Spezialistenteam aus Beratern, Systemdesignern und Projektmanagern eine neue Führungsrolle zu übernehmen, ist für mich ein enormer Ansporn. Besonders wichtig sind mir, die Einfachheit, die das AutoStore in sich trägt schnell, zuverlässig und hochwertig in erfolgreiche Projekte umzusetzen. So sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Wettbewerbsvorteil in ihrem Markt."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Turmlager

Schwere Bleche hoch gelagert

Durch die Investition in zwei Stopa Tower Mono Blechlager kann die KTS GmbH & Co. KG Technologiepark Stahl Blechtafeln in Übergrößen bevorraten. Die Lager sind für Tafeln von maximal sechs beziehungsweise neun Meter Länge und für Nutzlasten je...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Arbeitssicherheit

Neue Arbeitsbühne von Zarges

Zarges hat eine neue höhenverstellbare Arbeitsbühne entwickelt, die sich durch eine mobile und flexible Anwendung, eine optional erhältliche Zustellplattform sowie Arbeitssicherheit auszeichnet. Mit einer Tragfähigkeit von bis zu 300 Kilogramm und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite