zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Multimediale Plattform

Marvin Meyke,

"Ideenraum" lädt zum Gedankenaustausch ein

Mit seinem Portal "Ideenraum" möchte der Intralogistiker Witron eine multimediale Plattform für die Handelslogistik bieten.

Der "Ideenraum" von Witron versteht sich als Dialogplattform. Experten des Unternehmens behandeln in ihren Beiträgen dort wichtigen Themen der Handelslogistik - von Logistikplattformen, über Roboter bishin zum E-Commerce. © Witron

Was tut sich in der Handelslogistik? Wo liegen die Trends und was wollen die Kunden? Mit dem "Ideenraum" möchte Witron unter anderem diesen Fragen multimedial nachgehen und Kunden zum Dialog einladen. Neben Artikeln, Bildergalerien, Videos und Infografiken werden den Nutzern auch Podcasts angeboten, die sowohl bei iTunes als auch bei Spotify verfügbar sind.

Podcast: Die Domainexperten des Logistikzentrums

In Folge 4 erklären Florian Wittmann und Johann Kulzer (beide Witron), was für Daten sie sammeln, was sie damit tun und welche Möglichkeiten machine learning für Logistikzentren in Zukunft bieten könnte.

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite