FTS

FTS als Ergänzung zu Pick-by-Voice

Es gibt bereits mehrere Möglichkeiten, den Kommissionierbetrieb mit Fahrer­losen Transportsystemen zu realisieren. Bei der Kombination von FTS und Pick­-by-Voice lautete die Vision, die Produk­tivität der Kommissionierer um bis zu 80 % zu erhöhen. Ziel dabei war es, die gesamte Arbeitszeit der Kommissionie­rer für das Picken und Ablegen zu nut­zen.

Durch den Einsatz des FTS werden die Nebenzeiten der Mitarbeiter deutlich reduziert und die Ergonomie spür­bar verbessert. Durch diese Kombination kann sich der Kommissionierer voll auf seine wesentliche Tätigkeit konzentrieren. Nebentätigkeiten, wie z. B. das Auf- und Absteigen und das Fahren des Kommissionierfahrzeugs, entfal­len. Der Kommissionierer arbeitet deutlich produktiver und erzielt eine sehr viel höhere Pickqualität. Das gesetzte Ziel wurde voll erreicht.

E&K Automation Eilers & Kirf GmbH, D-21224 Rosengarten, Tel.: 0 41 08/ 41 66-0, E-Mail: info@ek-automation.com, http://www.ek-automation.com

Auch mit Pick-by-Light

Eine ebenfalls hochwertige Technik-Lösung ist das Kommissionieren mit FTS und Pick-by-Light, d. h. ein FTS mit einem aufgesetzten Kommissio­nierregal. Das Regal ist mit Pick- und Put-Anzeigen und einer Eingriffs­kontrolle ausgeführt. Der Kommissionierer arbeitet nach Leucht-Anzeigen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IBCs

Prototyp von Werit geht in Serie

Die Werit Kunststoffwerke bieten als Innovation einen IBC mit 300 Liter Fassungsvermögen an. Der auf der Interpack 2017 noch als Prototyp vorgestellte IBC wurde nun aufgrund der positiven Resonanz ins Sortiment genommen. Der CompactLine ist der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Transportroboter

MiR500: Größer, schneller und stärker

Der Transportroboter MiR500 ist größer, stärker und schneller als seine Vorgänger. Paletten und schwere Güter befördert er voll automatisiert unmittelbar neben dem Menschen. Mit seiner Nutzlast von 500 kg kann der MiR500 schweres Material mit...

mehr...

Software

Inconso: Automatisiert abrechnen

Mit dem Abrechnungssystem inconsoLSA stellt der Logistiksoftwarespezialist inconso eine mehrmandantenfähige Lösung zur automatisierten Abrechnung zur Verfügung, die das Abrechnungsmodell auf Prozessschrittebene frei parametrisieren kann.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite