Neue Köpfe für mehr Wachstum

Martin Schrüfer,

Wiferion holt Industrieexperten an Bord

So gehören mit Dr. Tosja Zywietz, Mitglied des Vorstands der SICK AG, und Rolf Adam, SVP and General Manager DACH bei Hitachi Solutions Europe, zwei renommierte Führungspersönlichkeiten neu zum Management-Board von Wiferion. Zudem lenkt CMO Julian Seume seit April auch die globalen Vertriebsaktivitäten als Head of Sales.

Von links: Julian Seume, Head of Sales und CMO Wiferion, Dr. Tosja Zywietz, Mitglied des Vorstands der SICK AG und Rolf Adam, SVP and General Manager DACH bei Hitachi Solutions Europe. © Wiferion

Dr. Tosja Zywietz übernahm Anfang des Jahres die Leitung des Management-Boards, zu dem alle Investoren, Rolf Adam und die vier Gründer von Wiferion gehören. Das Vorstandsmitglied der SICK AG unterstützt Wiferion dabei, die globale Category Leadership im Bereich Wireless-Charging-Anwendungen für industrielle und Automotive-Anwendungen weiter auszubauen. Rolf Adam wird die Freiburger mit seiner Expertise bei der Ausarbeitung weiterer digitaler Geschäftsmodelle wie der Monitoringsoftware etaHUB und beim Ausbau der Unternehmensstrukturen (Systeme und Prozesse) beraten.

Vertrieb und Marketing aus einer Hand

Seit 1. April übernimmt CMO Julian Seume auch die Funktion des Head of Sales bei Wiferion. Damit verantwortet er den gesamten Kundenbereich sowie die globale Marketingstrategie. Der Vertriebs- und Marketingspezialist hat die Customer-Centricity-Ausrichtung des Unternehmens mit Fokus auf den Markt- und Kundenbedürfnissen zum Ziel: „In diesem neu entstehenden und sehr dynamischen Markt der industriellen E-Fahrzeuge und der kommenden E-Mobilität sind optimal abgestimmte Energiegesamtlösungen der Schlüssel zum Erfolg unserer Kunden. Wiferion sieht sich hier als ein elementares Puzzlestück, um die Elektrifizierung der Wirtschaft mit seinen kabellosen Energiesystemen voranzutreiben.“  Bevor Julian Seume zu Wiferion stieß, war er für den Maschinenbau-Weltmarktführer DMG MORI in unterschiedlichen Managementpositionen in den USA, Europa und Asien tätig. Zuletzt leitete er als Geschäftsführer die indonesische Tochtergesellschaft des Konzerns.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige