Kommissioniertechnik

Einfach vollautomatisch kommissionieren

Mit der Order Picking Machinery (OPM) von Witron ist es möglich, Auftragspaletten bzw.. Auftragsrollcontainer vollautomatisch zu bilden. So kann Witron mit OPM eine vollständig integrierte, automatisierte Lager- und Kommissionierlösung vom Wareneingang bis zum Versand zur Verfügung stellen. Dies ist vor allem für Einzelhändler, die täglich hunderte Filialen beliefern, vorteilhaft.

Die Praxis hat gezeigt, dass mehr als 90 % eines typischen Sortiments, bestehend aus über 15 000 Trocken-SKUs, mit der Case Order Machine (COM) kommissioniert werden können. Auch in den Bereichen Tiefkühl- und Frische wird diese Technik erfolgreich eingesetzt. Die COM ist in ihrer Form einzigartig, so dass Greif- oder Saugtechnik nicht mehr benötigt werden. Dies wiederum ermöglicht das Kommissionieren von weitaus mehr Cases und die Bildung dichterer Auftragspaletten.

Witron Logistik + Informatik GmbH, D-92711 Parkstein, Tel.: 0 96 02/6 00-0, Fax: 6 00-2 11, E-Mail: info@witron.de, www.witron.de

Modular

Wie alle Witron-Kommissioniersysteme basiert das OPM-System auf Modulen. Somit kann bei der Realisierung eines OPM-Projektes auf die Verwendung von Standardkomponenten bei Software, Steuerung, Mechanik und Hardware zurückgegriffen werden, was eine hohe Anlagenverfügbarkeit garantiert. Aufgrund der Modularität kann eine Anlage problemlos erweitert und mit anderen Systemen, etwa der DPS, kombiniert werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IBCs

Prototyp von Werit geht in Serie

Die Werit Kunststoffwerke bieten als Innovation einen IBC mit 300 Liter Fassungsvermögen an. Der auf der Interpack 2017 noch als Prototyp vorgestellte IBC wurde nun aufgrund der positiven Resonanz ins Sortiment genommen. Der CompactLine ist der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Transportroboter

MiR500: Größer, schneller und stärker

Der Transportroboter MiR500 ist größer, stärker und schneller als seine Vorgänger. Paletten und schwere Güter befördert er voll automatisiert unmittelbar neben dem Menschen. Mit seiner Nutzlast von 500 kg kann der MiR500 schweres Material mit...

mehr...

Software

Inconso: Automatisiert abrechnen

Mit dem Abrechnungssystem inconsoLSA stellt der Logistiksoftwarespezialist inconso eine mehrmandantenfähige Lösung zur automatisierten Abrechnung zur Verfügung, die das Abrechnungsmodell auf Prozessschrittebene frei parametrisieren kann.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite