Kommissioniertechnik

Das Aussehen geändert

Ab sofort erscheint der Logistikspezialist Savoye in neuem Aussehen. Der neue Kommunikationsauftritt wirkt laut Unternehmensangaben durch seine reduzierte und dabei klar aufgebaute Gestaltung. Dies entspricht dem Selbstverständnis des internationalen Unternehmens aus Dijon, das Logistiklösungen auf höchstem Niveau anbietet. Übersichtlich und perfekt strukturiert lasse das Layout auch Raum für neue Gedanken. Ein überzeugendes Beispiel zeigt das Unternehmen mit dem Picking Tray System. Für diese Entwicklung erhielt Savoye 2008 den VDI-Logistik-Innovationspreis. Mittlerweile hat sich das Hochleistungskommissioniersystem in der Praxis bewährt.

Die erste Anlage wurde Anfang Dezember 2009 im europäischen Vertriebszentrum von Shimano in Nunspeet, Niederlande, in Betrieb genommen. Für den Erfahrungsaustausch stehen während der Messe kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

Halle 1, Stand 703

Savoye GmbH, D-41061 Mönchengladbach, Tel: 0 21 61/5 67 91-0, Fax: 5 67 91-10; E-Mail: sl-ne@savoyelogistics.com, www.savoyelogistics.com

Für kleine und wenige Artikel Auch die Erfolgsgeschichte der Jivaro-Maschine wird fortgeschrieben: Mit der eJivaro. Diese Verpackungslösung wurde speziell für den Bereich E-Business mit stark heterogenen und meist kleinen und wenigen Artikeln entwickelt. eJivaro verarbeitet besonders kleine Kartons, die nach der Füllhöhenanpassung eine Höhe zwischen 30 mm und 190 mm erreichen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

FTS

Neues FTS-Konzept

Im Jahr 2007 gab Rocla den Startschuss für sein neues Konzept von FahrerlosenTransport Fahrzeugen (FTF). In Anbetracht der ständig sinkenden Verfügbarkeit von qualifizierten Stapler Fahrern in Europa; führte Rocla die erste Modulare Generation...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Software

Showcase für SAP EWM

Die Salt Solutions GmbH  präsentiert auf der LogiMAT 2010 ein Livesystem des Lagerverwaltungssystems SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM). SAP-Anwender und Interessenten können die Leistungsfähigkeit der Lösung testen und mit Experten...

mehr...

Identtechnik/RFID

Mobile Systemlösungen neu definiert

Rodata, herstellerunabhängiger Anbieter, zeigt sich auf der LogiMAT in neuer strategischer Ausrichtung. Als Generalist setzt das Systemhaus vermehrt auf schlüssel­fertige Mobile Computing System­lösungen mit RFID und Barcode. Der Fokus liegt...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wiegehubwagen

Zwei in einem

Um eine Optimierung im Materialfluss zu erreichen, werden Geräte benötigt, die speziell auf die entsprechenden Anforderungen und Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind.

mehr...

Logistik-Dienstleister

Brennende Fragen beantwortet

Wie hat sich die Logistik-Branche durch die Krise verändert? Mit welchen Auswirkungen und Trends ist für 2010 zu rechnen? Und haben sich die Erwartungen und Befürchtungen für 2009 bestätigt? Antworten auf all diese Fragen sucht die IWL AG in einer...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite