Outsourcing

Loxxess und Philip Morris verlängern Zusammenarbeit

Der Logistik- und Fulfillment-Spezialist Loxxess und der Tabakwarenhersteller Philip Morris haben ihre Zusammenarbeit erweitert und verlängert. Im Rahmen einer Ausschreibung hat die Philip Morris Manufacturing GmbH (PMMG) die Übernahme weiterer Bereiche Loxxess anvertraut.

© Loxxess

Somit geht die rund 30-jährige Zusammenarbeit um weitere drei Jahre in die Verlängerung und wird um Dienstleistungen im Bereich der Zwischenlagerung und der produktionsversorgenden Logistik mit Rohtabak für das Werk von Philip Morris am Standort Berlin erweitert.
Seit der Gründung im Jahr 1970 ist die Philip Morris GmbH über viele Jahre gewachsen und konnte sich als führender Anbieter von Tabakwaren unter anderem mit den Marken Marlboro und L&M in Deutschland etablieren. Das Unternehmen gehört zu Philip Morris International Inc., deren Hauptniederlassung in Lausanne ist.

Umfangreiche Auslagerung von Prozessen
Die langjährige Zusammenarbeit mit Loxxess begann bereits in den 80er Jahren. Loxxess übernahm zunächst die produktionsversorgende Logistik des Philip Morris Werks in Berlin. 1999 übernahm der Fulfillment-Spezialist auch die Lagerlogistik am Standort Berlin. Im Laufe der Zusammenarbeit kam die Produktionsver- und entsorgung mit Filtern und das Handling eines Fertigwaren-Lagers hinzu. Seit 2016 ist Loxxess auch für die Lagerung von Langsamdrehern und Ersatzteilen im Werk der PMMG zuständig. Dazu zählen etwa Maschinenteile für die Produktionsanlagen. Des Weiteren zählt die Im- und Exportab-wicklung inklusive Versanddokumentationen und Zollabwicklung zu den Loxxess übertragenen Aufgaben. Am Standort Berlin sind für Philip Morris 80 Loxxess-Mitarbeiter tätig. Michael Claus, Supervisor LSP Management bei der Philip Morris Manufacturing GmbH, erläuterte die Auftragsvergabe: „Loxxess ist als Fulfillment-Dienstleister bereits über lange Zeit ein kompetenter und verlässlicher Partner von Philip
Morris. Nachdem Loxxess in der Ausschreibungsphase einmal mehr überzeugen konnte, bauen wir zukünftig auch in den neuen Bereichen auf die Dienstleistungen, Flexibilität und Kom­petenz von Loxxess.“

Anzeige

Im Zuge der Vertragserweiterung schafft Loxxess elf zusätzliche Arbeitsplätze am Standort Berlin. Dr. Claus-Peter Amberger, Vorstand der Loxxess AG, kommentierte die Fortsetzung der Zusammenarbeit so: „Im Laufe der jahrzehntelangen Zusammenarbeit hat Loxxess zunehmend Aufgabenbereiche am Standort Berlin übernommen. Mit der Vertragserweiterung stellen wir diese Zusammenarbeit breiter auf und können Philip Morris ganzheitlich unterstützen.“

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Outsourcing

Aus zwei mach eins

Ein gelungenes Inhouse-Outsourcing zeichnet sich durch langfristig angelegte Projekte und Bereitschaft zu Investitionen aus. Der Outsourcing-Spezialist Benway Solutions ist seit mehreren Jahren am Standort seines FMCG-Kunden verantwortlich für das...

mehr...

Outsourcing

Arvato auf Expansionskurs im E-Commerce

Arvato SCM Solutions hat Doppler Labs als Neukunden gewonnen. Für das US-Start-up-Unternehmen aus San Francisco, das mit dem Produkt here one die ersten kabellosen smarten 3-in-1-Ohrstöpsel entwickelt hat, verantwortet der Arvato-Geschäftsbereich...

mehr...

Outsourcing

Outsourcing – Die bessere Alternative

Direkte Instandhaltungskosten von Personal und Material stellen in der Betreuung intralogistischer Anlagen eine messbare Größe innerhalb der Jahresbilanz dar und beeinflussen die Frage nach einer Modernisierung der Systeme. Wie aber verhält sich...

mehr...
Anzeige

Outsourcing

Lebensmittellogistik der Superlative

In Aargau in der Schweiz ist die größte Bäckerei des Landes entstanden und ein Logistikzentrum, das Maßstäbe setzt. Das Projekt ist ein Meilenstein in der Umsetzung der Logistikstrategie von Coop. Die Vision des Großverteilers sieht vor, dass bis...

mehr...

Outsourcing

Logistik, nahe an Industrie und Handel

Waren von A nach B zu bringen, pünktlich, das bekommen viele Logistik-Dienstleister, große wie kleine, fehlerfrei und zur Zufriedenheit der Kunden hin. Reden wir dagegen von Gefahrstoff­-transporten, von Retourenhandling oder von Transport und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Positive Vorzeichen für zweite Ausgabe der Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff in Leipzig

Auf der Branchenplattform im April 2019 wartet ein vielfältiges Angebotsspektrum auf die Besucher

Die Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff geht vom 9. bis 11. April 2019 auf der Leipziger Messe in die nächste Runde. Für die zweite Ausgabe der europäischen Branchenplattform gibt es einen guten Zuspruch.

Zum Highlight der Woche...

Outsourcing

Wettrennen in der Pharmalogistik

In der Pharmaindustrie ist ein Veränderungsprozess im Gang, der sich auf die Logistikstruktur und die erforderlichen Immobilien auswirkt. Spezialisierte Dienstleister wie Loxxess Pharma übernehmen als Outsourcing-Partner logistische Aufgaben, die...

mehr...

Outsourcing

Sie sind da, wenn man sie braucht

Vor allem, um Produktionsspitzen abzufangen, entscheiden sich mittelständische Unternehmen häufig, Teile der Produktion und der Logistik auszulagern. Bei der Suche nach einem passenden Partner sind Flexibilität, Qualität und Liefertreue die...

mehr...

Logistik-Dienstleister

Die Dienstleistung von Morgen

Reduzierung von Leerfahrten, energiesparende Gebäudetechnik im Lager und Transporte mit CO2-Kompensation: Das können die richtigen Logistik-Dienstleister in punkto Nachhaltigkeit für ihre Kunden leisten. Warum sollte ein Logistik-Dienstleister...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite