zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Logistik-Dienstleister

Ansorix :Fokus auf das Internet der Dinge

Die Unternehmen FörSt-Intralogistik GmbH, Graber AG, Indumont AG und Orion Engineering haben umfirmiert und heißen jetzt Ansorix. Die Ansorix-Unternehmen liefern maßgeschneiderte Systeme mit intelligenter Software und unterstützen Unternehmen mit Engineering, Beratungs- und Planungsdienstleistungen sowie Services. Präsentiert werden der frei navigierende Elektrodeichselstapler "InHiLifter", der Transporte vollautomatisch erledigt, und ein energieeffizienter Verschiebewagen mit Teleskopgabel. Außerdem am Stand zu sehen: Das webbasierte Lagerverwaltungssystem iCoss24 des Partners Logway Informatik AG. Es verfügt über Funktionalitäten zur Unterstützung der Wareneingangsprozesse, Kommissionierung und Warenausgang.

Foto: Ansorix
Foto: Ansorix

LogiMAT 2017: Halle 1, Stand J41 www.ansorix.com

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Behälter/Boxen/Paletten

Gilgen Logistics: Let's move

Unter dem Motto "Let's move" lenkt der Intralogistik-Komplettanbieter Gilgen Logistics zur Messe die Aufmerksamkeit auf eine neu entwickelte Aufgabestation für Rollbehälter und Paletten. Folgende Vorteile bieten sich dem Bediener an; die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite