Auszeichnung

Rolf Schnellecke neues Mitglied der Logistics Hall Of Fame

Das neue Mitglied der Logistics Hall of Fame heißt Rolf Schnellecke. Der langjährige Chef und heutige Aufsichtsratsvorsitzende der Wolfsburger Schnellecke Group AG & Co. KG, wurde als „Outsourcing-Taktgeber und Innovator der Automobillogistik“ gewählt. Er ist das 34. Mitglied unter den verdientesten Logistikern der Welt.

Kontraktlogistik

Anzeige

Kontraktlogistik

Umsatzrekord vom Vorjahr eingestellt

Bislang galt das Geschäftsjahr 2016 als das Erfolgreichste der Firmengeschichte der Seifert Logistics Group. Doch auch im Jahr 2017 konnte der Logistik- und Speditionsdienstleister seinen Wachstumskurs fortsetzen und den Umsatz mit 185 Millionen...

mehr...

Kontraktlogistik

Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Im Industriegebiet Star Park in Halle an der Saale betreibt Hellmann seit September 2016 auf einer Fläche von rund 21.000 Quadratmeter ein Logistiklager für den großen Multichannel-Anbieter von DIY-Artikeln baumarkt direkt und einen...

mehr...
Anzeige

Kontraktlogistik

Logistik ist IT

Die Zufall logistics group hat als Logistikkomplettanbieter die Entwicklung vom Standardlogistikdienstleister zu einem Unternehmen mit hochkomplexem Leistungsportfolio vollzogen. Das Geschäftsfeld Kontraktlogistik wächst dabei am stärksten. Doch...

mehr...

Kontraktlogistik

Kontraktlogistik als Wachstumstreiber

Der konsequente Aufbau eines leistungsfähigen Standortnetzes in Zentral- und Südosteuropa macht sich für Quehenberger Logistics immer stärker bezahlt. Das Unternehmen mit Sitz in Straßwalchen bei Salzburg konnte seine Kontraktlogistik-Projekte unter...

mehr...

Kontraktlogistik

Einfach mal machen

Die BLG Logistics Group hat ihre Kernkompetenzen in der Automobil-, Kontrakt- und Containerlogistik. Sich immer wieder perfekt auf die sehr verschiedenen Anforderungen ihrer Kunden aus Industrie und Handel einzustellen, ist die wesentliche Aufgabe...

mehr...

Kontraktlogistik

BLG entwickelt schlaue Behälter

Mit einem digitalen Leuchtturmprojekt für die Automobilindustrie hat sich BLG Logistics gemeinsam mit Bosch, dem Bremer Institut für Produktion und Logistik (BIBA), GS1 Germany und queo in einem Technologiewettbewerb des Bundesministeriums für...

mehr...

Kontraktlogistik

Regale zum Menschen

BLG setzt als erstes Unternehmen in Europa auf ein robotergestütztes Logistikkonzept, bei dem der Mensch nicht länger zu den Regalen geht, sondern die Regale mit der Ware zum Menschen kommen. Im Frankfurter Logistikcenter der BLG transportieren rote...

mehr...

Kontraktlogistik

Salami fürs Sandwich

Das Logistikunternehmen Supreme transportiert jährlich 1,8 Millionen Pakete für den täglichen Restaurant-Bedarf der Subway-Restaurants in Deutschland. Die European Independent Purchasing Company organisiert dabei das Logistik-Netzwerk für die...

mehr...
53 Einträge
Seite [1 von 3]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite