LogiMAT 2019

Martin Schrüfer,

Flexible Hängefördersysteme für Produktion, Lager und E-Commerce

Schönenberger zeigt sein Logistiksystem Omniflo und das Intralogistiksystem ILS2100 (auch als Taschensorter) sowie Beispiele für kundenspezifische Trolleylösungen.

© Schönenberger

Schönenberger Hängefördersysteme optimieren Raumnutzung und Materialfluss der Kunden. Transport und Lagerung fertiger und unfertiger Erzeugnisse erfolgt „unter der Decke“. Mit der gewonnenen Übersicht und Ordnung verbessert sich die Organisation im Unternehmen. Die reduzierten Bedienereingriffe und der schonende Transport verhindern Beschädigungen und steigern die Effizienz in der Fertigung. Gleich einem Baukastensystem sind die Systeme Omniflo und ILS2100 frei konfigurierbar und zu erweitern. Weltweit hat das Unternehmen nach eigenen Angaben über 2.500 Hängeförderanlagen in der Bekleidungslogistik, Automotive, E-Commerce und weiteren Branchen realisiert.

Halle 3, Stand D27

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite